Mittwoch, 28. Oktober 2015

Meine Eindrücke der Frankfurter Buchmesse

Halli Hallo Ihr Lieben,

lange habe ich mir einen Kopf gemacht über was ich als erstes bloggen werde aber nach langem hin und her ob es zuerst eine Buch-Rezi meiner aktuellen Lieblings Bücher werden soll, habe ich mich dazu entschieden über meinen "Blogger-Ursprung" zu schreiben die Frankfurter Buchmesse.
Die Idee zur Frankfurter Buchmesse zu gehen stammte von meiner Mama die auf Facebook mit einigen Buch-Mädels vorwiegend "Kerry&Theo Gruppenmitglieder und auch mit Gabriele E. Fleischmann der Autorin selbst angefreundet hatte.
Durch sie stieß ich auch auf diese tollen Bücher aber mehr darüber gibt es in meiner Rezi.
So nun zur Buchmesse, meine Mama und Ich machten uns dort ein Mutter-Tochter Wochenende, wir hatten uns dort ein Hotelzimmer gebucht und mit den Mädels auf der Messe verabredet.
Das Hotel lag leider etwas weit von der Messe weg, was wir beim nächsten mal sicher ändern und eines in der Nähe suchen werden.
Nun ja so sahen wir auch etwas von der Frankfurter City was ja auch etwas für sich hatte.
Auf der Frankfurter Buchmesse waren wir dann erst einmal überwältigt von den Besuchermassen und den Ausmaßen der Messe.
Wir kämpften uns anfangs erst mal durch die Menschenmenge zu unserem Treffen bei dem ich dann zum ersten mal die Mädels inklusive Gabriele E. Fleischmann treffen konnte worüber ich auch wirklich super happy bin, dass ich so nette Mädels /Frauen kennen lernen durfte.
Am zweiten Tag machte ich mehrmals Erkundungs-Touren  durch die Messe-Hallen und schaute mir die zahlreichen Buch Stände der vielen Verläge und Autoren an, bei denen ich auch einige Goodie-Bags ergattern konnte.Ich nahm aber mit Sicherheit nur einen Bruchteil mit nach Hause wie manch Anderer(e). 
Während meiner Erkundungen konnte ich auch die vielen Blogger sehen die mit Autoren und Verlagsangestellten sprachen und die Messe so noch mehr Auskosten konnten.
So kam mir dann die Idee selbst Bloggerin zu werden.
Mein Fazit zur Frankfurter Buchmesse, es ist ein Muss als Buch Fan sich das einmal anzuschauen und die Messe zu erkunden.
Und es ist ein toller Ort um super liebe Leute kennen zu lernen!

Bis bald eure Frl. Wundervoll



Mittwoch, 21. Oktober 2015

Erstmal stelle ich mich vor...

Halli Hallo Ihr Lieben,

als erstes dachte ich stelle ich mich mal vor.
Ich bin 27,bin kreativ und ein klein bisschen Püppi.
Ich bin Fan guter Bücher, mag es zu Basteln, zu Shoppen und liebe es zu Backen.
Eine "quasi" "Instagram-Bloggerin bin ich schon eine ganze Weile und nun nachdem ich auf der Frankfurter Buchmesse einige Bloggerinnen treffen konnte dachte ich mir ein Versuch ist es Wert.
Mal sehen ob ich lesenwertes ins Web bringen kann.
Klar werde ich das bloggen wohl nich revolutionieren aber ich werde versuchen euch meine kreativ-bunte Welt mit Buch Rezis, Bastel und Deko Ideen ,Shopping Tipps und leckeren Backrezepten zu zeigen.

Mein erster richtiger Blog Post wird in den nächsten Tagen folgen.

Bis dahin Eure Frl. Wundervoll