Dienstag, 31. Januar 2017

***Rezension und Buchvorstellung von 'Cayden Hastings-Punish 6`von J.M.Cornerman***


Ich hatte die große Ehre und durfte `Cayden Hastings' von J.M. Cornerman vorab lesen, weshalb ich mich riesig gefreut habe denn ich liebe all Ihre Bücher sehr.
`Cayden Hastings`ist der sechste Teil der Punish- Reihe, lässt sich aber auch unabhängig von den anderen Teilen lesen.Für eingefleischte Fans ist aber natürlich ein Wiedersehen mit den anderen Punishern und dem gesamten Boxclub.



**Inhalt**

Cayden Hastings ist ein Playboy und genießt sein Leben als Boxer und heiß begehrter Junggeselle in vollen Zügen. Doch als er auf Rose Michigan trifft, ändert sich alles. Genervt von ihren Problemen und trotz fehlender Sympathie hat er das Bedürfnis, ihr zu helfen.

Eine Katastrophe jagt die andere, und das Päckchen, das Rose zu tragen hat, belastet die beiden zusätzlich. Cayden verliert den Blick für das Wesentliche. Zu spät bemerkt er, was direkt vor seiner Nase lag. Doch er hat bereits einen Fehler gemacht, der wiedergutzumachen unmöglich scheint.





**Meine Meinung**


Das Cover passt finde ich perfekt, denn Rose und Cayden die beiden Hauptprotagonisten sind super getroffen auf dem Bild.
Der Klappentext verrät nicht zu viel sondern gerade genug um die Neugierde zu wecken.

Die Story hat keine lange Vorlaufszeit sondern man ist von Anfang an mitten drin, was ich sehr positiv finde.
Sie ist flüssig in moderner Sprache geschrieben was einen direkt anspricht und an das Buch fesselt.
Es ist eine freche, sexy verführerische Geschichte die einen mitreißt und so schnell nicht mehr loslässt.
Mr. (sexy) Cayden Hastings hat sich im Laufe der Geschichte zum richtigen Traummann entwickelt und zu meinem Lieblings Punisher.
Rose Mishigan ist ihm ebenbürtig sie ist tough, sexy und sehr direkt also sein perfekter gegen Part.
Dennoch ist ihre Geschichte voller Missverständnisse und auch voller kleinerer bis größerer Dramen, aber natürlich auch mit ziemlich heißen Szenen bei denen mir mehr als einmal ziemlich warm wurde.

Die Geschichte der Beiden ist sexy, spannend und humorvoll, somit das perfekte Lese Vergnügen!
Von mir gibt es deshalb ganz klare 5 von 5 Sternen ☆☆☆☆☆

**Link zum Buch**


https://www.amazon.de/Punish-Cayden-Hastings-J-M-Cornerman-ebook/dp/B01N4TGE4Q/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1485857829&sr=8-1&keywords=cayden+hastings+punish+6

So nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen von Mr. Sexy Cayden Hastings ;-)

XOXO Eure Frl Wundervoll

Sonntag, 29. Januar 2017

**Rezi Zeit/Buchvorstellung "Der Freigänger von Stadelheim" von Paul Frenzl**📚

Heute mal eine Krimi-Buchvorstellung, das ist definitiv auch ein Genre das ich gerne Lese.
Und Abwechslung muss ja bekanntlich auch sein 😉

Inhalt:
Christian Lisinger, ein Münchner Staatsanwalt, wird mit einer Browning Kaliber 6,35 mm in seiner Hand in einem Jagdhaus nahe Wolfratshausen tot aufgefunden. Alles deutet zunächst auf einen Selbstmord hin.
Katharina Strauß, Psychotherapeutin in Stadelheim und Ex-Freundin des Toten, zweifelt an der Selbstmord-Version, wie sie der Presse aufgetischt worden war, und engagiert auf Empfehlung von Kommissar Mirko Ivanovic, einem guten Bekannten von ihr, den Privatdetektiv Egon Böhm. Ivanovic will seinem Ex-Kollegen Böhm damit indirekt unter die Arme greifen, da der seit seinem Ausscheiden aus dem Polizeidienst mehr dem Alkohol als regelmäßiger Arbeit zugetan ist.
Von oberster Stelle wird unter Leitung von Kommissar Ivanovic eine Sonderkommission zur Aufklärung der Hintergründe, die für den Tod des Staatsanwaltes verantwortlich gewesen sein konnten, eingesetzt.
Der in Stadelheim einsitzende Gewaltverbrecher Fred Kutka, zu dessen Verurteilung als Vertreter der Anklage Christian Lisinger maßgeblich beigetragen hatte, gerät in den Fokus der Ermittlungen. Seine Verbindungen über die Gefängnismauern hinweg scheinen über einen "Freigänger" abzulaufen. Während die Kripo fieberhaft versucht, die Identität des Freigängers zu ermitteln, taucht beim Nymphenburger Kanal eine weitere Leiche auf. Und wieder führt die Spur nach Stadelheim


Fazit:
Der ehemalige Polizist Egon Böhm ermittelt nun als privat Detektiv in München.
Und arbeitet an einem Fall dervon der Polizei als Selbstmord abgestempelt wurde um das Gegenteil zu beweisen.
Die Geschichte ist ab der ersten Seite spannend und fesselnd geschrieben.
Es gibt detaillierte Orts Beschreibungen sodass man sich richtig hinein versetzen kann und man mitfiebert von Anfang bis zum Ende mit.
Der Krimnalfall fügt sich Puzzlestück für Puzzlestück zusammen und es ist alles sehr fesselnd erzählt.
Dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann.
Von mir die uneingeschränkte Lese Empfehlung für Krimi Liebhaber!

Samstag, 21. Januar 2017

**Buchvorstellung und Rezension von "Trinity-Verzehrende Leidenschaft" von Audrey Carlan**



Heute stelle ich das Erste Buch der neuen Reihe "Trinity"  von Audrey Carlan der Calendar Girl Bestseller Autorin vor.
Schon die "Calendar Girl" Reihe hat mir persönlich sehr gut gefallen weswegen ich auch unbedingt Ihre neue Reihe lesen wollte.


**Inhalt**


Ein neues Leben. Eine große Liebe. Eine tödliche Gefahr. Der erste Band der Trinity-Serie.
Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen. Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will – und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ist ihre dunkle Vergangenheit?









***Meine Meinung***

Mit dem ersten Teil "Trinity-Verzehrende Leidenschaft" ist Audrey Carlan wieder ein perfekter Auftakt gelungen.
Die beiden Hauptprotagonisten Gillian die vor ihrem gewaltätigen Exfreund geflüchtet ist trifft auf Chase den attraktiven Milliardär, in deren Hilfsorganisation sie arbeitet.  
Die beiden kommen sich schnell näher wie wir es ja schon aus vielen Vorgänger Büchern gewohnt sind, ich finde es aber sehr mitreißend geschrieben sodass man schnell in die Geschichte hinein findet und man sich darin fallen lassen kann.Deshalb stört mich der schnelle Handlungsverlauf auch nicht, prüde sollte man jedoch eher nicht sein denn zwischen den beiden geht ziemlich heiß her.
Beide Charaktere haben ihre Vergangenheit was ihr miteinander Recht schwierig gestaltet, deshalb bleibt auch die frage offen wie es mit den beiden weiter gehen wird.
Mein Fazit es ist ein Erotikroman mit Leidenschaft, Liebe und auch einer gehörigen Brise Nervenkitzel.
Mir hat er jedenfalls Lust auf mehr gemacht, und ich freue mich auf die baldige Fortsetzung von "Trinity".

**Link zum Buch**

https://www.amazon.de/Trinity-Verzehrende-Leidenschaft-Trinity-Serie-Band/dp/3548289347/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1484994848&sr=1-1


Viel Spaß beim Lesen <3
 XOXO Eure Frl. Wundervoll


Sonntag, 15. Januar 2017

***Rezension und Vorstellung von "Taste of Love-Geheimzutat Liebe" von Poppy J. Anderson***


Heute möchte ich euch das Neuste Buch der Self Publisher Queen Poppy J.Anderson vorstellen, das aber diesmal zum ersten mal bei einem Verlag, dem Bastei Lübbe Verlag erschienen ist.



                                                                                           



**Klappentext**

Eine Prise davon macht jedes Essen besser - Geheimzutat Liebe

Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel - doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?

Der erste Band der bezaubernden Liebesroman-Reihe "Taste of Love" von Bestseller-Autorin Poppy J. Anderson.




**Rezension**

Mit dem Auftakt der 'leckeren' Liebesroman Reihe "Taste of Love" "Geheimzutat Liebe" ist Poppy J. Anderson wieder einmal mit ihrem erfrischenden Schreibstil eine Meisterleistung geglückt.
Die beiden Hauptprotagonisten der Koch Andrew und die Touristin Widerwillen Brooke sind sehr gut ausgearbeitete Charaktere die eine Gefühls Achterbahn durchleben, auf deren Reise wir Leser sie begleiten dürfen.
Gespickt mit kulinarischen Leckereien und tollen Rezepten ist der Liebesromane abwechslungsreich und eine Unterhaltung auf verschiedenen Ebenen.
Wer einen lecker, lockeren Lese Spaß sucht ist mit dieser Love Story auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
Ich jedenfalls warte sehnsüchtig auf Teil 2.

**Link zum Buch**
   https://www.amazon.de/Taste-Love-Geheimzutat-Liebe-Boston/dp/3404174682/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1484501807&sr=1-1&keywords=geheimzutat+liebe


XOXO Eure Frl. Wundervoll

Mittwoch, 11. Januar 2017

Rezension: "Gilmore Girls-100 Seiten"




Where you lead I will follow🎶Jedes Gilmore Girl kennt diese Lied Zeilen 💖Da auch ich mit den Gilmore Girls erwachsen geworden bin stand für mich außer Frage das ich " Gilmore Girls - 100 Seiten" von Karla Paul lesen musste!
Sie stellte mir sogar ein Rezi Exemplar zur Verfügung für das ich mich auf diesem Weg nochmals bedanken möchte😘
Im November 2016 startete die 8. Staffel. Für Karla Paul Anlass genug, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, Darsteller und Charaktere zu porträtieren, Stars Hollow mit seinen Bewohnern vorzustellen und überhaupt viele charmante Details über die Serie zusammenzutragen, kurz: um den Fans ein Buch zu schenken.
Gefüllt mit den bekanntesten Szenen und Sprüchen, aber auch mit lustigen Fun Facts.
Ein muss für jeden Fan der Serie und für jeden der es gerne werden möchte!
 Fünf Sterne plus 😋


***Klappentext***
»Gilmore Girls sehen ist wie nach Hause kommen«, twittert ein Fan und spricht damit einer ganzen Generation aus der Seele. Denn die Serie um Mutter und Tochter Lorelai und Rory Gilmore vermittelt wie kaum eine andere das Gefühl, Teil eines turbulenten und liebevollen Alltags zu sein. 
***Meine Meinung***
Was soll ich sagen nach den 4 neuen Folgen auf Netflix ist das Buch mein absolutes 'Gilmore Girls' Highlight ,es ist wie nach Hause kommen.

Eure Frl. Wundervoll XOXO





***Link zum Buch***
https://www.amazon.de/dp/3150204453/ref=tsm_1_fb_lk

Rezension: Drachennächte Erotische Geschichten aus der Drachenhöhle "Furor &Fee"



Ich hatte die Möglichkeit meine erste Drachennacht Rezi zu lesen und ich kann euch sagen, Ich habe es nicht bereut!
#Drachennächte werden von Drachenmond Verlagsautoren unter Pseudonymen geschrieben, es sind erotische Kurzgeschichten aus der Fantasy Welt der 'Drachenhöhle'.



***Klappentext***

»Hast du schon mal Bilder von Drogensüchtigen gesehen, Fee?«, fragte Furor leise. »Drogen zerstören deinen Körper von innen. Die Sucht nach der Befriedigung, die ich dir verschaffe, verbrennt deine Seele. Und das ist schlimmer. Viel schlimmer.« Er suchte in meinem Gesicht nach Einsicht und setzte noch eins drauf. »Schlaf mit mir, kleine Fee, und du kommst nie wieder von mir los.«
Felicitas, genannt Fee, wünscht sich nichts mehr, als ihrem Pokémon-verrückten Exfreund zu entfliehen. Deshalb fliegt die zwanzigjährige Studentin kurzerhand um die halbe Welt: von Frankfurt nach Los Angeles zu ihrer besten Freundin Cam. Unter den blinkenden Lichtern des Santa Monica Pier wollen die beiden die Nacht der Nächte erleben. Da trifft Fee auf einen Mann, der benannt ist nach dem lateinischen Begriff für Wahnsinn, Wut, Raserei, Leidenschaft. Und irgendetwas stimmt nicht mit ihm …
No love. Just sex. Aber was für einer!


***Meine Meinung***

Furor und Fee ist eine perfekte Mischung aus Erotik und Fantasy, Die Geschichte ist mitreißend geschrieben sodass ich sie in einem Rutsch durchgelesen habe.
Der Fantasy Teil ist detailgetreu beschrieben und lässt einen in eine fremde Welt eintauchen und macht einem Lust mehr über Furor, Fee und Isla zu lesen,weshalb ich auch auf eine Fortsetzung hoffe.
Zwischen den beiden Haupt Protagonisten Furor und Fee kommt auch die knisternde Erotik nicht zu kurz.
Das alles hat mich komplett überzeugt und ich freue mich auf weitere 'heiße' Drachennächte.
Von mir deshalb eine 100%ige Lese Empfehlung!


Eure Frl.Wundervoll XOXO


***Link zum Buch***