Freitag, 17. Februar 2017

***Rezension und Buchvorstellung von Wunschdenken-Wishful Thinking von Samantha Nigra***


Das zweite Werk von Samantha Nigra durfte ich Testlesen , und ich war wirklich sofort begeistert von der Story und das obwohl ich diese Art von Genre das erste mal gelesen habe.


***Inhalt***

Liebe kann magisch sein
Sie kann ein Spiel sein
Manchmal ist sie tragisch
Manchmal eine Schande

Wunschdenken – Wishful Thinking –

Erzählt die Geschichte zweier Freunde, die erkennen, dass Wunschdenken und Realität manchmal kilometerweit auseinanderliegen.


Thorsten und Jan sind zwei unerfahrene Nerds, die nur Computerspiele, Schule und Pornos im Kopf haben. Letzteres ist den mangelnden sexuellen Alternativen geschuldet.
Aber damit muss jetzt Schluss sein, und so reift ein ungewöhnlicher Plan in ihren Köpfen heran.
Was in der Theorie so einfach geklungen hat, entpuppt sich in der Praxis als große Hürde.

Dieses Buch enthält die ersten beiden Kapitel von » Stolperfalle ins Glück: Eine gefährliche Liebe « als Leseprobe!


***Link zum Buch***
https://www.amazon.de/dp/B06WRSFTV8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1487333456&sr=8-1&keywords=samantha+nigra

***Meine Meinung***
Das Cover finde ich super gelungen und sehr ansprechend auch der Klappentext verrät nicht allzu viel und macht Lust die Kurzgeschichte zu lesen.


Die Geschichte der beiden Nerds Jan und Thorsten ist sehr anschaulich beschrieben und so durchaus auch denkbar. Sie zeigt das der Wunsch und die Realität oft zwei paar verschiedene Schuhe sind.


Für mich die erste Geschichte aus dieser Richtung, ich wurde aber wirklich super unterhalten und habe sie in einem Rutsch durchgelesen und auch sehr genossen.
Ich hoffe es folgen noch viele Geschichten, nach den ersten beiden Werken der Autorin.

Von mir gibt es deshalb auch 5 ★★★★★ 😊

Viel Spaß beim Lesen <3

XOXO Eure Frl. Wundervoll

*Rezension und Buchvorstellung zu "Charlotte mein Tanz im Regen" von Gabriele E.Fleischmann*


Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich der Fortsetzung von "Charlotte" entgegen gefiebert habe,
denn ich liebe die Kerry und Theo Reihe von Gabriele E. Fleischmann.
Jeder der sie noch nicht gelesen hat kann ich sie nur ans Herz legen, es ist einfach eine Buch Reihe mit viel Gefühl, großartigen Charakteren und auch immer einem Hauch Drama.


**Inhalt**

Mit einem Koffer voller geplatzter Träume, gescheitert und am Boden zerstört, kehrt Charlotte nach 17 Monaten aus New York zurück.
Sie hat alles verloren, was es nur zu verlieren gab, und so versinkt sie erstmal in einer Blase voller Trauer, Selbstmitleid und Zukunftsängste … erstmal, denn Charlotte ist nun mal das Kind ihrer Eltern, die früh lernen mussten, dass man nichts im Leben geschenkt bekommt, und diese Weisheit ihren Kindern auch mit auf den Lebensweg gegeben haben.
Charlotte besinnt sich also darauf, dass sie ja eigentlich eine Kämpferin ist, die bereits bei ihrem Bruder Jo gesehen hat, dass Aufgeben nie eine Option sein darf, denn nur wer kämpft, hat das Recht zu gewinnen.
Und so kehrt sie mit neu getankter Energie nach New York zurück, bereit für sich und die Liebe ihres Lebens, bis aufs Blut alles auszufechten, was auszufechten ist … nur, was nutzt all dieser Kampfgeist, wenn der, für den sie kämpfen möchte, bereits für sie beide das Handtuch geworfen hat, und den Kampfring auch nicht mehr betreten will, weil er längst in tiefer Resignation versunken ist?
Dann … ja, dann bemerkt selbst eine Charlotte Laufenberg, dass Aufgeben doch ab und an eine Option sein kann, sein muss …




***Link zum Buch***

https://www.amazon.de/Charlotte-Mein-Tanz-Regen-Kerry-ebook/dp/B06WLJ6VLR/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1487331883&sr=8-1&keywords=charlotte+mein+tanz+im+regen


***Meine Meinung***

Das Cover finde ich ist super schön und sehr gelungen <3,und der Klappentext verrät gerade genug um die Neugier zu wecken.

Es geht um Charlotte , Kerry und Theo' s Tochter, die Zwillingsschwester von Jo die in NYC ihr Glück auf der besten Ballett Schule überhaupt versucht hat und jetzt zu scheitern droht.
Sie und ihr Bae Collin durchleben aufs neue eine Liebes Achterbahnfahrt denn Collin möchte Charlie schützen und hat sie deshalb weggeschickt. Ich habe jede einzelne Seite mit gelitten und mitgefiebert, denn beide sind doch ziemliche Sturköpfe.
Das Buch ist im gewohnt flüssigen und gut ausgearbeiteten Schreibstil geschrieben weshalb man das Buch gerade zu verschlingen kann.Was ich auch getan habe ;-) !


Mein Fazit es ist ein absoluter Muss für jeden der die bisherigen Teile gelesen hat aber auch ein Anreiz die anderen zu lesen!
Von mir gibt es eine absolute Lese Empfehlung!

Und definitiv 5★★★★★ plus 💗

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen

XOXO Eure Frl. Wundervoll

Mittwoch, 1. Februar 2017

***Rezension und Buchvorstellung von 'Blind Trust' von Kim Henry***


Ich durfte dieses super einfühlsame Geschichte 'Blind Trust' von Kim Henry vorab lesen,
und was soll ich sagen es ist eine berührende Liebesgeschichte die einem eine ganz andere Welt aufzeigt!


**Inhalt**

Er ist der Prinz von Hollywood.
Sie ist blind.
Gemeinsam greifen sie nach den Sternen.


Die ganze Welt kennt sein Gesicht: Brayden Ellis. Herzensbrecher, Teenager-Schwarm, Traum-Schwiegersohn und der heißeste Anwärter für die bevorstehenden Oscars. Mit Sophia trifft er das erste Mal eine Frau, die nicht seinen Ruhm sieht, sondern den Menschen dahinter. Sofort spürt er: Sie ist etwas Besonderes.
Für Sophia dreht sich seit Monaten alles nur um eines: Die Operation, die ihr das Augenlicht zurückgeben soll. Doch dann stolpert Brayden Ellis in ihr geordnetes Leben und wirbelt alles durcheinander. 
Gemeinsam greifen sie nach den Sternen, um ihrer Beziehung eine Chance zu geben. Aber als der Tag der Operation immer näher rückt, trifft Sophia eine Entscheidung, die ihre gemeinsame Zukunft auf eine schwere Zerreißprobe stellt. Wird Brayden lernen, auch mit dem Herzen zu sehen, statt nur mit den Augen?
Ein sinnlicher Liebesroman über Einfühlungsvermögen, Familiensinn, Mut und die Fähigkeit der Menschen, Großes zu vollbringen.



**Meine Meinung**

Ich finde das Cover ist ansprechend und sehr passend, denn es verrät schon ein kleines Detail vom Buch.
Der Klappentext gibt genau so viel Preis sodass man neugierig auf die Geschichte wird.

Es ist eine zutiefst ergreifende Geschichte einer jungen blinden Frau ,die die Welt auf ihre Art und Weise sieht.Sie ist eine liebevolle, offene Frau die für alle ein offenes Ohr hat und sich mehr um Andere Sorgt als um sich selbst.
Interessant finde ich, dass man die Welt mit den "Augen" bzw. den Sinnen einer Blinden erklärt bekommt denn das macht diese geschichte zu etwas besonderem.
Sophia trifft auf Brayden den Filmstar und verliebt sich in seine Stimme und seine Persönlichkeit.
Die Liebesgeschichte ist sexy, romantisch und auch sehr rührend, es gibt aber natürlich auch einige Turbulenzen die die beiden meistern müssen, was die Geschichte sehr spannend macht.
Ich habe das Buch in einem durch gelesen, sozusagen verschlungen.
Deshalb gibt es von mir die uneingeschränkte Lese Empfehlung!


**Link zum Buch**

https://www.amazon.de/Blind-Trust-Kim-Henry-ebook/dp/B01NC094LI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1485970580&sr=8-1&keywords=blind+trust

Ich wünsche euch nun Viel Spaß beim Lesen <3

XOXO Frl. Wundervoll